Vorwort

Willkommen bei der „Ich Bin-Liebetröpfchen aus der himmlisch-göttlichen Lebensquelle“ und nein, ich bin nicht der Künder Liebetröpfchen. Dies sind aber die vom Künder Liebetröpfchen verfassten Botschaftstexte, die Ihr als PDF Dokumente unter den beiden Linkadressen ich-bin-liebetroepfchen-gottes.de und lebensrat-gottes.de erreichen könnt. Ich habe mir zur Aufgabe gemacht, diese vielen PDF Dokumente in das HTML Format zu konvertieren, um das Handling zu optimieren und die Speichergröße im Verhältnis 4 zu 1 zu verkleinern.

Über den Link urzentralstern.de habt ihr eine Übersicht über weitere Links, um die Botschaften auch in anderen Formaten (Audio, Video) hören bzw. sehen zu können.

Natürlich könnt ihr die Botschaftstexte online lesen. Ich bitte Euch aber diese HTML Datei herunter zu laden (Downloadlink) und auf Eure Geräte zu speichern. Dies dient als Sicherung der Botschaftstexte, denn wer weiß schon in diesen Zeiten, wie lange diese Seite online bleiben kann!

Das erstellen von eBook Versionen habe ich eingestellt. Sollte aber ein größerer Bedarf dafür vorhanden sein, nehme ich die Arbeit an den eBookversionen gerne wieder auf!

Persönliches

Gefunden habe ich die Liebetröpfchen Botschaften „rein zufällig“ als Videobeiträge auf YoutTube. Der erste Versuch scheiterte, weil ich bis zu diesem Zeitpunkt (Mitte Dezember 2018) von der Religion und Gott nichts mehr wissen wollte, wegen der Geschichte. Da beim ersten Kontakt mit dem Video mehrmals die Worte Gott und Demut vorkamen, brach ich das Video ab. Meine Seele drängte mich aber nach einer kurzen Zeit es noch einmal zu probieren und den Begriffen Gott und Demut nicht mehr meinen Stellenwert zu geben, und ich danke ihr heute mich dazu gebracht zu haben, diese Botschaftstexte weiter auf zu nehmen. Der Begriff „Demut“ war bei mir bis dahin sehr negativ besetzt und hatte die Bedeutung für mich „demütigen/erniedrigen“. Im laufe des Studiums der Botschaftstexte erfuhr ich die für mich akzeptable Version des Gottesgeistes über die Demut, in der Form von Selbstlosigkeit und sich zurücknehmen. Der Begriff Demut hat nun für mich zwei unterschiedliche Bedeutungen.

Ja, ich habe bis zu diesem Zeitpunkt Gott und die Religion(en) abgelehnt, weil ich bis dahin ausging das diese beide zusammen gehörten. Die Botschaftstexte waren dann eine Offenbarung für mich und seitdem ich die Religion und den Gottesgeist auseinander halte, ist der Gottesgeist für mich ein guter Freund geworden mit dem ich gerne leben kann. Es tut mir leid jahrzehntelang über den Gottesgeist schlecht gedacht zu haben, aber ich wurde lange Zeit getäuscht.

Mich haben die Botschaftstexte im dem Sinne überrascht, dass ich sie nicht als Vorlage benötige sondern als Bestätigung dessen was ich weitestgehend denke und schon lebe. Alles was ich mir geistig im Laufe meines Lebens angeeignet habe, wurde nun zusammengefügt und ergibt einen Sinn und ist somit eine Bestätigung für mich, das ich auf dem richtigen Wege bin! :) Mein großer Dank gilt auch meiner Seele die mit mir schwere Zeiten durchzustehen hatte. Diese Arbeiten an den Botschaftstexten dienen dazu mich am Gottesgeist zu bedanken bzw. auch der Wiedergutmachung, dadurch das ich die Texte medial aufarbeite und allen Interessierten zur Verfügung stelle und auch um meiner Seele den Weg nach Hause zu bereiten. Natürlich auch ein dickes Dankeschön an den Künder der diese Botschaften verfassen durfte, diese Texte waren und sind mir eine große Hilfe.

Ich schließe mit einem Kommentar, bezüglich auch der Verbreitung der Botschaftstexte, eines Liebetröpfchenlesers ab: „Es scheint so, als dass man es fast nur von selber, bzw. von innen geleitet, selbst finden kann.“

Danksagung

Ich bedanke mich auch an Freiheitsammler und Kristallfreund, deren Audiodateien ich für meine Zwecke nutzen konnte. An Freiheitsammler bedanke ich mich nochmal extra, weil ich eventuell ohne ihn diese Botschaften nicht gefunden hätte.

Technisches

Die Anzeige wird bei jedem dynamisch erzeugt und sieht deshalb auch auf unterschiedlichen Geräten und Systemen auch unterschiedlich aus. Deshalb ist es auch nicht mehr möglich Seitenzahlen anzugeben. Deshalb habe ich bei diesen Botschaftstexten im Fünfer Abstand die Absätze nummeriert. Der große Vorteil im HTML Format liegt auch darin, unter anderem die Schriftart, und wohl am wichtigsten, die Schriftgröße anzupassen. (Tipp: Im Browser die "Strg"-Taste gedrückt halten und das Mausrad drehen oder die "+" oder "-" Taste drücken.)

Dieses HTML-Dokument wurde am 10.10.2019 mit der Überprüfung, direkter Vergleich PDF-Dateien mit der erstellten HTML-Datei, für den Gebrauch fertiggestellt. Ich werde dieses HTML-Dokument aber in Zukunft noch weiter optimieren.

Ich bin bestrebt die Botschaftstexte unverändert zu lassen und werde niemals Änderungen in den Botschaftstexten vornehmen! Die einzige Ausnahme sind wenige kleinere Rechtschreibkorrekturen gewesen. Hinzugefügt habe ich Nummern in den Überschriften, eine Absatznummerierung sowie Unterkapitel die als Botschaftsinhalt benannt wurden. Grundsätzlich habe ich mich an der Auflistung vom Künder orientiert, mit einer Ausnahme bei den Dateien die in mehreren Teilen vorhanden sind. Wenn die Teile durch andere Botschaften getrennt wurden, habe ich die Teile wieder in Reihe gebracht, wobei ich mich dann an den letzten Teil orientiert habe und dementsprechend eingeordnet habe.

Bis zum Ende des Jahres 2019 hatte ich Schwierigkeiten Absätze bzw. Leerzeilen zu erkennen bei den Seitenumbrüchen der PDF Seiten. Besonders dann wenn ein Satz genau am rechten Seitenrand am Seitenumbruch endete, konnte ich nur noch raten. Die Leerzeilen in den PDF Seiten habe ich folgenderweise umgewandelt. Maximal zwei Leerzeilen im PDF Dokument wurden zu einer Leerzeile im HTML Dokument. Mehr als zwei Leerzeilen im PDF Dokument wurden zu maximal zwei Leerzeilen im HTML Dokument. Diese Info nur dafür, falls es für irgendjemand irgendwann von belang sein sollte. :)

Bedienungstipps für den Browser

Da der Botschaftstext sehr umfangreich ist, gibt es hier einige Tipps zur der Bedienung im Browser. Diese Tastenkombinationen werden euch aber auch in anderen Programmen nützlich sein.

TastenkombinationEigenschaft

Alt oder Fn + Pos1

oder

Strg + Bild↑

Zum Anfang des gesamten Dokumentes

Alt oder Fn + Ende

oder

Strg + Bild↓

Zum Ende des gesamten Dokumentes

Strg + Bild↑

oder

+ Leertaste

Eine Bildschirmseite nach oben

Strg + Bild↓

oder

Leertaste

Eine Bildschirmseite nach unten

Wenn ihr mit der Maus im Inhaltsverzeichnis ein Link zur Botschaft ausgewählt habt und ihr nach dem Lesen bzw. scrollen der Botschaft wieder zum Inhaltsverzeichnis zurückkehren wollt, dann könnt ihr, eine fünf Tasten Maus vorausgesetzt, durch drücken der ZURÜCKTASTE wieder zur letzten Position zurück kehren.

Audio

Die Audiodateien wurden nun in diese Webseite mit eingebettet. Ob diese Audiodateien in dieser Webseite verbleiben, entscheidet die Zukunft und ist abhängig von dem Traffic die diese Audiodateien erzeugen und somit eine Kostenfrage. Es wäre besser wenn ihr für eurer Smartphone bzw. Audio/MP3-Player die Audiodateien hier herunter laden würdet!


omegaasstron, ErDE 2020-10-10 :)